Die interessantesten Geschichten entstehen unter den seltsamsten Bedingungen...
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Juuzou Suzuya

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Arisu

avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 16.01.16
Alter : 16
Ort : darf ich dir nicht sagen....

Character List
Name, Alter, Geschlecht:
Beziehungsstand ect.:
Krankheit:

BeitragThema: Juuzou Suzuya   Di Jan 19, 2016 7:42 pm



Juuzou Suzuya
"Ich will nichts essen!Kapieren sie es doch endlich.Eher bring ich mich um als etwas zu essen!"

Username:Arisu
Alter:19 Jahre
Geschlecht:männlich
Rang: Patient der geschlossenen Abteilung
"Krankheit":Magersucht,Selbstverletzungen,Suizidgefärdet
Sexualität:schwul
Gesinnung:neutral

Aussehen
Bild in Spoilern
bild:
 

Kleidung:Schlicht und schwarz.Schwarzer Hoodie,schwarze Hose,schwarze schuhe,kette an der hose
Allgemeines Aussehen: Juuzou ist ein schlanker,ja schon magersüchtiger,normal großer Junge mit sehr blasser Haut,roten Augen und Weißen Haaren.Die blasse haut,die roten Augen und die weißen haare hat er da er eine pigmentstörung hatt und sein körper keine Frabpimente bildet.Sein Körper ist sehr feingliedrig und wirkt sehr zerbrechlich,was aber nicht so ist.wenn es sein muss setzt er sich ganz schön zur Wehr.In seinen Weißen Haaren trägt er sets 5 Haarklemmen welche die römische Zahl 13 ergeben.Ausgrund das er an Magersucht leidet ist er untergewichtig und hatt in beiden Händen sogenannte 'schmetterlinge' stecken durch die er manchmal künstlich ernährt werden muss.Zudem hatt er sich beinahe über all an seinem Körper Roten Fäden eingenäht.Stellen der fäden:Am Rechten Auge und Mundwinkel.am Hals und an der linken Hand über den arm bis zur schulter.
Besonderheiten:Die schmetterlinge und die roten Fäden.

Persönlichkeit

Persönlichkeit: Da Juuzou ein guter schauspieler ist durchschaut (fast) niemand seine Maske aus Heiterkeit und fröhlichkeit die er stets trägt.er weiß stets wenn auch jemand anders eine Maske trägt.Er spürt dies einfach intuitiv.Er ist stets sehr freundlich,nett und hilfsbereit.Gegenüber Personen denen er (scheinbar) vertraut ist er auch nicht selten frech und riskiert eine große Klappe.Dennoch würde er für seine Freunde sterben.Ihm ist sein Leben ja nichts wert.Er redet nicht gerne darüber warum er hier ist.Wenn ihn also jm. fragt macht er dicht und sagt nichts mehr.Fremden gegenüber ist er meist misstrauisch obwohl er ansonsten auch eher Kindlich naiv ist.Er hasst es wenn jemand ihn bemitleidet.Unter dieser Maske hatt der jedoch stets Angst etwas falsch zumachen oder etwas falsches zusagen.Nur wenn er Allein ist legt er diese Maske ab und kann sich völlig entspannen.Wenn man ihm das erste mal begegnet ist er meist noch entwas verschlossen da er nie irgendetwas für eine andere person emfunden hatt oder eine person für ihn.Er weiß eigentlich nicht was gefühle sind ,es hatt ihm nie jemand erklärt was das ist.So weiß er meist nicht hin mit seiner Wut ,seiner Angst oder seiner Freude.Bevor er eingeliefert wurde machte er seiner Angst und seiner Wut immer dadurch luft das er sich schmerzen zufügte.Jetzt macht er ihr meistens durch Tränen oder durch Nachdenken,da er eingesehen hatt das es nicht gut für den körper ist.

Stärken:Zeichnen,klettern,schauspielern
Schwächen:schwimmen tauchen,ernst sein
Vorlieben:Ruhe,Stille,Regeln brechen
Abneigungen:Lärm,menschenmengen,regeln

Vergangenheit und Familie

Vergangenheit: Juuzou hatte nie eine leichte Kindheit.Seine Schwester war stets das Lieblingskind seiner Eltern.Jahre lang lebte er mit dem Wissen das sie ihn hassten.Er durchlebte die Zeit in der die meisten Kinder Liebe und freundlichkeit erfuhren,voller Hass,Angst und Schmerzen.Hass weil seine Eltern ihn nicht leiden können,Angst da er niemanden hatte mit dem er sprechen könnte und schmerzen weil er sich anfing selbst zu schlagen.Auch freunde hatte er nie welche.Irgendwann Hörte er ein Gespräch seiner Eltern mit an,wo es um ihn ging.Er erfuhr warum seine Eltern ihn hassten,wegen seiner angeborenen Pigmentstörung.Darauf hin zog er sich immer weiter zurück.Er versuchte nicht mehr sich bei seinen Eltern beliebt zumachen und versuchte auch nicht mehr Freunde zu gewinnen.Damals war er 9 Jahre alt. seit diesem Tag ist es ihm immer schlechter gegangen.er begann sich zu ritzen,ass nichts mehr und nähte sich an seinem 17 Geburtstag Fäden an.seine schwester hatte es zwar schon davor bemerkt hatte aber nichts gesagt.Als Seine Eltern dann am nächsten Tag Juuzou wecken wollten,sahen sie das blut auf dem Boden und auf dem bett.Sie wussten sofort das er Krank war und lieferten ihn ein,allerdings nicht ins Dobutsu sondern in eine andere kleinere Klinik.ein Halbes Jahr nachdem er eingeliefert wurde starben sie dann.Erst vor ein paar Tagen ist er ins Dobutsu überwiesen worden denn die Klinik konnte nichts mehr für ihn tun.

Eltern:verstorben
Geschwister:eine (twin) sis (gesucht)
Sonstige Bekannte:....

Freunde:Arisu(by me)
Feinde:-
Geliebte/Geliebter:gesucht
Verliebt in...:gesucht

Sonstiges

Avatarperson:Nagito
Bei Inaktivität:Psyche

Anmerkungen ans Team:hehehe~
Sonstiges:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Juuzou Suzuya
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Juuzou Suzuya

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Strange Story :: Choice :: Bewerbungen-
Gehe zu: